Archiv des Autors: Dirk Hondong

Über Dirk Hondong

A MS server and ms sql server admin guy from germany. want to improve my skills a little bit, sharing my daily experience

Azure BlockBlob Kosten reduzieren -> auf ins Archiv

Hallo zusammen, heute gibt es (ja, wieder seit langer Zeit) einen kleinen Post von mir. Dieses mal aber nicht zum Thema SQL Server. Stattdessen mache ich einen kleinen Ausflug in die Azure Welt. Wie ja einigen bekannt ist, bin ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azure, Freizeit, PowerShell, SQL Community | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Jetzt hat er auch noch gesprochen…..oder: wie kam ich zum Datagrillen 2019?

  Hallo zusammen, ja, ich mache meinen Ruf als unregelmäßiger Blog-Post Verfasser alle Ehre. Ist der letzte Beitrag doch schon wieder Ewigkeiten her (und ich diesen Beitrag schon so gut wie fertig hatte, dann aber irgendwie bei den Entwürfen liegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, SQL Community | Kommentar hinterlassen

Vollsicherung, Logsicherung,Vollsicherung,Logsicherung… – oder: ist die Backupsoftware verwirrt?

Für die tägliche Datenbanksicherung der von mir anvertrauten Systeme wird eine Drittherstellersoftware eingesetzt. Darüber kann oder mag man sich streiten, ob man jetzt native Datenbanksicherungen selbst einrichtet, Wartungspläne verwendet oder die Lösung von Ola Hallengren verwendet. Es gibt ja bekanntlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DMVs, Maintenance, SQL Server | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SQL Server 2016 und die SMOs…. (wenn Version 130 nicht so recht will…)

Hallo alle miteinander, ich hab mich vor Kurzem ein wenig mit den SQL Server SMOs auseinandergesetzt. Die SMOs sind ja dazu gedacht einen SQL Server programmatisch zu managen. Weiterführende Infos finden sich hier. Nun, warum hab ich mich überhaupt näher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azure, PowerShell, SQL Server, SQL Server Administration, SSMS | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

SQL Server Perf Baseline Reports – nächstes Issue und Fix

Hallo zusammen, und weiter geht es mit dem Thema Performance Baseline Reports. Vor kurzem habe ich ja bereites über meine kleine „Odyssee“ geschrieben bzgl. der Laufzeitfehler und meine Fehlerbehebung. Meine Lösung in der Prozedur spGetPerfCountersFromPowerShell die Kommas mit Punkten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Performance Baselining Reports, SQL Server, SQL Server Administration, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Integration Services Catalog – Wenn die Validierung nicht will….

Oder auch: DTS_E_OLEDBERROR. An OLE DB error has occurred. Error Code: 0x80004005 Hallo zusammen, heute will ich kurz über ein Problem berichten, welches mich doch einige Stunden an Recherche gekostet hat. Ich bin inzwischen ein Fan der Integration Services Catalogs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SQL Server, SQL Server Administration, SSIS | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

SQL Server Baseline Reports – PerfMon Counter Collection Job schlägt fehl

Hallo zusammen, in meinem letzten Beitrag habe ich ja vom MSSQL Tiger Team die SQL Performance Baseline Collection und die Reports kurz vorgestellt. Heute nun folgt ein kleiner Tipp, um einen Fehler zu beheben, denn ich (interessanterweise) sporadisch hatte, nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Maintenance, Performance Baselining Reports, SQL Server, SQL Server Administration, SSRS | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen