SQL Server Management Studio 16.5 verfügbar

Der Titel sagt schon Alles. Eine neue Version des SSMS ist da.

Wie beim letzten Mal auch schon ist der deutsche Link noch nicht aktuell. Daher einfach auf https://msdn.microsoft.com/en-us/library/mt238290.aspx gehen und von dort die Version ziehen bzw. direkt diesen Link nehmen, wenn man eh mit der englischsprachigen Version arbeitet:

https://download.microsoft.com/download/C/B/C/CBCFAAD1-2348-4119-B093-199EE7AADCBC/SSMS-Setup-ENU.exe

Wie es scheint, sind wieder einige Bugs gefixt worden wie z.B. der Application Crash beim Schließen von SSMS (kenn ich auch schon) oder dass das „Manage Compression“ Menü deaktiviert ist bei Benutzertabellen im Objektbaum.

 

Advertisements

Über Dirk Hondong

A MS server and ms sql server admin guy from germany. want to improve my skills a little bit, sharing my daily experience
Dieser Beitrag wurde unter SQL Server, SSMS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu SQL Server Management Studio 16.5 verfügbar

  1. thomasrushton schreibt:

    The best bit for me is temporary files no longer showing up in the most recently used list. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s